Startseite
  Archiv
  about...
  me²
  ausmaße
  goals ★dreams
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/lexilifeless

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
das kommt davon, wenn man sich über 4000 kalorien an einem tag rein stopft. nein, essen macht nicht glücklich. und essen füllt auch nicht die unerträgliche leere. man fühlt sich auch total vollgestopft leer. nichts davon ausgekotzt. vielleicht wäre es mir dann besser gegangen. ich weiß es nicht.
jetzt ist es eh zu spät.
heute morgen versucht auf nettes familienfrühstück zu machen, aber musste mir die ganze zeit das heulen verkneifen.
dann bringt meine mutter süßkram mit. für sie ist das ein materialisiertes 'ich hab dich lieb'. das hat sich so eingeprägt.
ich hab versucht es anzunehmen, aber nur zwei teile runterbekommen.
ich krieg das gefühl nicht mehr. vielleicht bin ich jetzt auch noch eine schlechte tochter. esse ein teil nach dem anderen um lieb zu sein. sie zeigt mir doch so, dass sie mich lieb hat. aber ankommen tut es nicht. aber ich muss muss muss doch.
alles läuft irgendwie nurnoch automatisch.
automatisch stopft der körper essen in sich rein und ich bin ein derartig schwaches miststück, dass ich es nicht in den griff bekomme.
weiß noch nicht, ob ich morgen bei den theras anrufe.
eigentlich hatte ichs mir vorgenommen, aber panik ist größer.
und im endeffekt... ach ich hab keine ahnung...
2.12.07 15:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung